Haushaltsauflösung

Schnell - Unkompliziert - Besenrein - Kostengünstig

Ihr Spezialist beim Thema Haushaltsauflösung in Hamburg und Umgebung. Ganz gleich, ob Sie eine Wohnungsauflösung im Falle Ihres Umzugs benötigen, als Vermieter die Räumung einer Wohnung oder eines Hauses veranlassen müssen oder im bedauerlichen Trauerfall eine Nachlassauflösung benötigen – wir von der Räumungstruppe sind für Sie da und unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben.

Auch die Entrümpelung, weil Sie zu viele ungebrauchte Gegenstände in Ihrem Haushalt herumstehen haben, oder Keller und Dachboden aus allen Nähten zu platzen drohen, gehört selbstverständlich dazu. Wir stehen an Ihrer Seite und machen Ihre Probleme zu unseren Aufgaben.

Ganz egal, wer dann letztendlich die Verantwortung für Wohnungsauflösung trägt: Die Organisation und Durchführung ist immer mit einer ganzen Reihe von Verpflichtungen und Kosten, aber auch mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden. Anstatt die Wohnungsauflösung in Eigenregie zu bewerkstelligen, ist es oft am besten, einen professionellen Dienstleister zu beauftragen.

Ablauf einer Haushaltsauflösung 

Jeder unserer Kunden ist so einzigartig, wie die mitgebrachte Aufgabe. Damit wir Ihnen und uns die nötige Struktur geben, fassen wir den allgemeinen Ablauf zusammen und stellen diesen chronologisch vor. 

Ihre Kontaktaufnahme

Zu Beginn steht immer Ihr Interesse an einer Haushaltsauflösung. Dafür können Sie uns gerne telefonisch oder mobil anrufen oder uns über das Kontaktformular eine Nachricht schreiben. Alle Möglichkeiten finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Unsere kostenlose Besichtigung

Nachdem Sie Kontakt zu uns aufgenommen haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin, um eine kostenlose Besichtigung Ihres Raumes in Hamburg und Umgebung durchzuführen. Dabei können Sie uns im Detail zeigen, was entsorgt werden soll. Wir helfen Ihnen im Zweifel bei der Unterscheidung zwischen Wertgegenstand und kostbaren Möbeln gegenüber wertlosem Hausrat.

Unser Angebot für Sie

Aufgrund der Besichtigung stellen wir Ihnen ein Angebot zum Festpreis, sodass keine weiteren Kosten auf Sie zukommen.

Gemeinsame Terminplanung 

Im Anschluss suchen wir gemeinsam nach einem für beide Seiten möglichst passendem Termin und gehen dabei auf Ihre Wünsche bestmöglich ein. 

Unsere Durchführung 

Nun ist der Tag gekommen und unsere Entrümpler ziehen los. Wir führen die Auflösung so durch, wie wir diese mit Ihnen geplant haben. Am Ende hinterlassen wir den Raum selbstverständlich besenrein und kümmern uns um alle vereinbarten Räume.

Sie, als zufriedener Kunde 

Nachdem unser Team fertig ist, hoffen wir natürlich alles Ihrer Zufriedenheit nach, erledigt zu haben und freuen uns auf eine Rückmeldung von Ihnen. 

FAQ – Fragen & Antworten zu einer Haushaltsauflösung

Wie viel kostet eine Haushaltsauflösung in Hamburg und Umgebung?

Einen Pauschalpreis für eine Haushaltsauflösung zu nennen, ist auf Grund von diversen Faktoren nicht möglich. Um Ihnen aber ein möglichst preisgünstiges Angebot zu machen, bieten wir Ihnen gerne einen kostenlosen Besichtigungstermin Ihrer Immobilie an, bei der wir gemeinsam die passende Lösung für Sie finden werden.

Was muss am Ende einer Haushaltsauflösung renoviert werden? 

Die Renovierungsarbeiten sind abhängig von Zustand und vertraglicher Situation zu dem aufgelösten Raum. Während häufig einfache Malerarbeiten reichen, können in schwereren Fällen auch größere Sanierungsarbeiten, wie Entkernungen anfallen. 

In welchen Stadtteilen von Hamburg ist eine Hausauflösung möglich?

Unser Team bedient nicht nur alle Stadtteile von Hamburg, sondern ist für Sie auch im benachbarten Schleswig-Holstein oder Niedersachsen im Einsatz. 

Was ist der Unterschied zwischen einer Haushaltsauflösung und einer Entrümpelung?

Der Unterschied der beiden Begrifflichkeiten ist simpel und schnell erklärt. Während bei einer Haushaltsauflösung die komplette Wohnung oder das komplette Haus aufgelöst wird, werden bei einer Entrümpelung in Hamburg & Umgebung nur die Gegenstände und der Hausrat entsorgt, der nicht mehr im Haushalt oder Büro benötigt wird und wertlos ist. Die Entrümpelung ist also immer auch ein Teil einer Haushaltsauflösung.